Sie haben sich geärgert?

Sprechen Sie mit uns!

 

Liebe Eltern,

im schulischen Alltag kann es hin und wieder zu Konflikten kommen. Für uns ist der offene und konstruktive Umgang mit Kritik wichtig.

Daher bitten wir Sie: Sprechen Sie mit uns.

Gibt es Gesprächsbedarf mit einem Fachlehrer? Bitte sprechen Sie diesen an und versuchen Sie die Angelegenheit zu klären. Sollte Ihnen der Fachlehrer nicht weiterhelfen, bitten wir Sie die Klassenleitung einzuschalten. Vielleicht kann sie helfen, im Konflikt zu vermitteln.

Gibt es Differenzen mit der Klassenleitung, bitten wir Sie sich an die Abteilungsleitung zu wenden. Frau Katsigiannis-Katopodi ist für die Jahrgänge 5 und 6 Ihre Ansprechpartnerin. Bis zu den Sommerferien ist sie auch noch Ihre Ansprechpartnerin für den Jahrgang 7.

Unsere Schüler und Schülerinnen haben die Möglichkeit sich an die Vertrauenslehrerin, Frau van den Boom, zu wenden oder auch die Schulsozialarbeiter des Jugendamtes, die an unserer Schule tätig sind.

Konnten Sie Ihr Anliegen klären oder gibt es gravierende Probleme stehen auch Herr Suntrop und ich zu Ihrer Verfügung.

Wichtig ist, dass grundsätzlich Sie einen Termin mit uns vereinbaren. Da wir alle auch unterrichten, haben wir spontan keine Zeit für Sie und Gespräche zwischen Tür und Angel tragen selten zu einer Lösung bei. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns:

Das Sekretariat der Schule erreichen Sie unter KR 155 917-0.

Oelmüllers-Hoff
Schulleiterin